14 Stillleben


 

Auch wenn ich leider leider selten zum Malen komme, da momentan die nötige Zeit und Ruhe fehlt, ein bischen basteln an Videos macht Spass ….für die musikalische Begleitung wählte ich eine Musik von Darin Sysoef das ich auf folgender Plattform fand; www.lastfm.ru/music/Darin+Sysoev. Dort kann man – unter bestimmten Bedingungen- kostenlos Musik herunterladen.

Rosen

15 x 15 cm, Acryl auf Pizzakarton

Noch einmal Rosen, die ich aber vor einiger Weile schon gemalt habe, und die Vorgängerversion der letzten Rosen waren. Herzliche Grüsse aus dem Landkreis München. Wo bleibt bloss der Schnee? Auf meinem Berg (Minibergblick vom Fenster aus) ist er schon zu sehen, aber heute hat er sich eingehüllt in Nebel.

Engelchen und Bengelchen

a 15 x 15 cm, Acryl auf Pizzakarton

Liebe BesucherInnen, mit einem Engelchen und einem Bengelchen wünsche ich Euch schöne Weihnachten. Lasst es Euch gutgehen, im Kreise Eurer Lieben, zu Zwein oder Allein; im Schnee, im Sand, im Nebel, oder vielleicht mit Weihnachten nix am Hut, aber ein Weihnachtsstollen schmeckt überall gut. Viele Grüsse Helen

 

Rosen

15 x 15 cm, Acryl auf Pizzakarton

Hallo meine lieben LeserInnen, heute habe ich eine handvoll Rosen für Euch. Ich möchte Euch auf eine Webseite aufmerksam machen von der Zeichnerin und Zeichencoach Martina Wald, die dort 999 gezeichnete Rosen präsentiert. Viel Freude beim ansehen. 999 Rosen.

Portrait….

15 x 15 cm, Acryl auf Pizzakarton

….nach einer sehr alten schwarz weiss Fotografie. Schwarz weiss Portraits um Ende 1800/um 1900 faszinieren mich schon lange. Beim Malen stelle ich mir vor, wer dieser Mensch wohl gewesen sein mag, und versuche meine Vorstellung von ihm in mein entstehendes Bild zu projizieren. Das Thema Projektion finde ich spannend, projizieren wir nicht alle etwas von uns selbst in andere Menschen, selbst in Menschen die uns nahe stehen…..? Wir sind so unterschiedlich wie wir uns ähnlich sind….

Berglandschaft in Bayern

15 x 15 cm ,Acryl auf Pizzakarton

Ach die Berge in Bayern, das sind wirklich meine Lieblinge. In meinem neuen Zuhause gab es eine sehr freudige Überraschung als die Blätter von einem grossen Baum vor meinem Fenster fielen. Zum Vorschein kam dahinter die Sicht auf einen Berg, wenn auch entfernt. Ihr könnt Euch meine Freude vorstellen, die mir den nahenden Winter gleich versüssen.  Die Berge in Bayern zeigen sich aber noch lange nicht immer, sie verstecken sich und erscheinen nur bei klarer Sicht, dafür ist die Begeisterung sie dann sehen zu können umso grösser.

 

Im Mondenschein

Im Mondschein, 15 x 15 cm, Acryl auf Pizzakarton

Nachts sind nicht alle Farben grau. Mein erstes Pizzakartonbild nach langer kreativer Pause. Ein zaghaftes antasten an Farbe, Pinsel, und Karton….psssst ich will lieber leise sein, im dunkeln warten….um das erwachen nicht zu stören….

herzliche Grüsse an Euch!