Neuer Mops

14 x 14 cm, Acryl auf Pizzakarton

Dieses Bild ist nicht verfügbar

Meine Nachbarin Silke hat mir eine süsse Mopstüte geschenkt, weil sie weiss, dass ich gerne Möpse male. Am Wochenende war so wunderschönes Wetter und Bremen hat sich von seiner schönstes Seite gezeigt. Die Weser, der Bürgerpark. Ganz Bremen war unterwegs, hielt die Nasen in die Sonne und genoss die Herbstluft. Beim Malen wollte ich das reine Lustprinzip fortsetzen, und ich hatte Lust einen Mops zu malen.


2 thoughts on “Neuer Mops

  1. nett von Dir, danke! Loriot, der Möpse sein Eigen nannte, meinte auch schon, Möpse seien mit Hunden gar nicht zu vergleichen :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.