Lieblingsstiefeletten

14 x 14 cm ,Acryl auf Pizzakarton

Dies sind zur Zeit meine Lieblingsschuhe. Ich finde Schuhe können dazu beitragen wie man sich fühlt. Der richtige Schuh zur richtigen Zeit kann das Selbstbewustsein beeinflussen. Der falsche Schuh zum richtigen Outfit kann das ganze Ensemble ruinieren. Das ist ähnlich wie bei einem Bild. Deshalb habe ich mich bei meinem Dreh (sorry das ich schon wieder davon anfange; kann grad nicht anders.)) auch dafür eingesetzt, meine Lieblingsschuhe anzuziehen. In einer Scene (ich komme schwer bepackt nach Hause) sollte ich  eigentlich elegant aus den Schuhen schlüpfen. Die Regisseurin fand dazu Schuhe geeignet, die auch hüsch sind, aber als meine Hausschuhe fungieren. Ging gar nicht. Ich hätte mich dann die ganze Zeit (es sollten dieselben Schuhe für alle Scenen sein) eben wie in Homeshoes gefühlt (relax, schlunz). Ich brauchte an diesem Tag aber eine Unterstützung im cooler sein, auch wenn das hiess die Schuhe etwas umständlicher ausziehen zu können (hat dann nach einigen Versuchen doch noch einigermassen gut geklappt, hoff ich; ihr werdet es ja sehen :-). Danke an Chrissie, dass Sie mich gewähren liess! Der Trailer mit kurzen Filmscenen aller Filme ist jetzt bei meinbremen.tv eingestellt. Meine Scene ist ca. in der Mitte. Der Slogan Bremen ist kreativ kündet meine Sequenz an. Man kann jettzt schon sehen, dass es bestimmt Spass macht sich die einzelne Filme anzusehen.

7 thoughts on “Lieblingsstiefeletten

  1. Ich finde Schuhe immer wieder ein wichtiges Element. Natürlich musst Du an Deinem Tag Schuhe tragen die Dich ausmachen. Toll sind die, das Bild ist sehr sehr gut, eben persönlich :-) Viele Grüsse von Binca

  2. Ich bin schon neugierig, Helen … der wachsende Pizzakartonturm gefällt mir sehr gut und ich habe nach Martinas Kommentar natürlich auf das Muschelarmband geachtet —-?
    Ich bin noch am Hühnchen suchen für meine Vervollständigung der Bremer Stadtmusikanten …. wenn du gar nicht mehr daran denkst, dann wird der Hahn krähen :roll:

  3. Ach danke liebe Martina, wie schön dass Du das Muschelarmband erkannt hast. Ja klar auch nicht Bremer können abstimmen, wie häufig man abstimmen oder ob je Pc nur einmal wird bestimmt noch erklärt. Aber total süss von Dir ,dass Du mehrmals für mich abstimmen würdest. Ich habe doch einige Freunde und Bekannte, die sich im Internet nicht so gut auskennen. Es gibt einen Riiiesen Preis für das Gewinnervideo. Reise für 2 Personen, 2Übernachtungen zur Breminale. Das Gewinnervideo wird auf dem Nordmediaempfang auf der Berlinale gezeigt und Produzenten des Films (also dann auch ich) sind dann als VIPs eingeladen. grins. Aber es wird nicht so leicht sein zu gewinnen, da sind auch tolle andere Beiträge dabei, und man braucht möglichst viele Internetkontakte über z.B. Facebook etc, Twitter. Kann ich nicht mit dienen. Aber ich kann ja trotzdem träumen. Ich mit nem Pizzakarton unterm Arm auf dem roten Teppich :-)

  4. Hab Dich gesehen! Du trägst Dein Muschelarmband. Wegen mir, kannst Du noch ganz viel über die Dreharbeiten berichten. Ich will über alles Bescheid wissen und gut vorbereitet sein, falls bei mir mal das Fernsehen an der Tür klingelt. :-)
    Können auch Nicht-Bremer abstimmen? Und kann man auch mehrmals seine Stimme abgeben? Wenn ja, werde ich mich dann mal einen Tag lang hinsetzen und ununterbrochen clicken – immer auf den selben Button. Gewinnst Du auch was, wenn das Video gewinnt?
    Deine Stiefelchen sehen süß aus, passen gut zu Dir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.