Who is Who?

Moderner Tanz

04/’10, 14 x 14 cm, Acryl auf Pizzakarton

In diesem Bild habe ich wieder versucht Tanzdynamik darzustellen. Diesmal von mehreren Personen während einer Kontaktimprovisation. Die Kontaktimprovisation wurde ursprünglich von professionellen Tänzer/inne/n und Choreograph/inn/en zur Erforschung von Bewegungsabläufen und Ausdrucksmöglichkeiten angewandt. Zur Erlernung dieser Tanzform braucht man einen spielerischen, erforschenden Geist, seinen Körper und Spass an Bewegung und Berührung. Diese Form des Tanzes hat sich zu einem vielfältigen Ausdrucksmittel verschiedenster Tanzrichtungen entwickelt und ist auch für Laien gut erlernbar und sehr bereichernd. Wikipedia zu Kontaktimprovisation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.