Portrait eines Tanzenden

Aufnahme

Konzentration

03/’10, 14 x 14 cm, Acryl auf Pizzakarton

Ich finde es sehr bewegend wie die TänzerInnen sich auf die Musik konzentrieren, alle Eindrücke in sich sammeln und aufnehmen, sie durch ihre Persönlichkeit und ihren Körper hindurchfliessen  lassen, um sich dann in ihrem Tanz auszudrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.