Baguette; dritte Version

14 x 14 cm,Acryl auf Pizzakarton

Ich  habe mich noch einmal an mein Baguette begeben; vor einiger Zeit versuchte ich es damit schon einmal, aber es weigerte sich standhaft als Baguette auf der Bildfläche zu erscheinen und ich driftete beim Malen auch immer in andere Gefilde (siehe Plastikklumpen). Es weigert sich immer noch, aber diesmal bin ich standhaft geblieben und es ist zumindest schon mal ein Brot an sich geworden. Glaub ich jedenfalls.  Da das Baguette (meine Malkollegin Nico hatte es mir überlassen; Hallo Nico habs nicht aufgemampft sondern es wurde Dauermodel) mitlerweile steinhart ist, kann ich es wieder und wieder und wieder versuchen :-)

4 thoughts on “Baguette; dritte Version

  1. hey klasse Hendrik ! Wenn man sich an einem bestimmten für sich sperrigen Sujet stundenlang abarbeitet verliert man den Blick dafür!
    viele Grüsse Helen

  2. nicht so bescheiden, helen, ich habs gleich als baguette erkannt, noch bevor ich das script darunter gelesen habe.
    mit liebem gruß
    hendrik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.