Schuhe der Nacht; und Austellungstip Bremen

06/’10, 14 x 14 cm, Acryl auf Pizzakarton

Eine zweite Variante des „gefundene Schuh“ Themas;  Schuhe im Mondlicht. Die Besitzerin massiert sich vielleicht gerade nach einer längeren Nacht die Füsse oder taucht sie in kühlendes Flusswasser und sinniert über den Abend.

Ich möchte noch auf eine wunderbare Ausstellung hinweisen, die ich in der letzten Woche besucht habe. Die Künstlerin Marie S. Ueltzen erlernte die alte Handwerkstechnik des Klosterstichs und zeigt in ihrer Austellung „Erstickungen“ sehr berührende Arbeiten. Die meisten, teils grossformatigen, Bilder sind gestickt. Diese Ausstellung ist etwas ganz Besonderes, finde ich, und zum Glück ist sie gerade verlängert worden bis zum 11. August ’10. Sie wird präsentiert von der Galerie im Medienhaven, Humboldtstr. 6,  28 203 Bremen, geöffnet (im laufenden Arbeitsbetrieb) Montags bis Freitags 10 Uhr bis 17Uhr

4 thoughts on “Schuhe der Nacht; und Austellungstip Bremen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.