Stillleben Komposition

15 x 15 cm, Acryl auf Pizzakarton

An diesem Stillleben hat mich in erster Linie die Komposition von Farbe und Gegenständen interessiert. Johann Wolfgang von Goethe konnte mit dem Wort „Komposition“ offensichtlich überhaupt nichts anfangen Zitat:„Komposition“ ist ein ganz niederträchtiges Wort, das wir den Franzosen zu verdanken haben und das wir sobald wie möglich wieder loszuwerden suchen sollten. Wie kann man sagen, Mozart habe seinen Don Juan „komponiert“! Komposition! Als ob es ein Stück Kuchen oder Biskuit wäre, das man aus Eiern, Mehl und Zucker zusammenrührt!“ Quelle: gutzitiert.de . Ich persönlich habe mit dem Wort keine Probleme; ich „komponiere“ gerne :-).

 

scharfe Sosse

15 x 15 cm, Acryl auf Pizzakarton

Ihr werdet Euch vieleicht fragen was die scharfe Sosse in der freien Natur wohl macht; ich frage mich das genauso. Mein Pinsel führte mich mitsamt scharfer Sosse dorthin.

Glasflasche 3


15 x 15 cm, Acryl auf Pizzakarton

Dieses Bild können Sie hier auch erwerben.

Bei meinen Flaschenvariationen habe ich  unterschiedliche Farbtöne zum Mischen benutzt. Ich arbeite nur mit den Grundtönen Gelb, Rot, Blau und füge Schwarz und Weiss hinzu. Bei den letzten beiden Flaschenbildern verwendete ich als Basisfarben Echtgelb zitron, Karminrot und Ultramarinblau (Künstler Acrylfarbe von Boesner). Bei obigem Bild verwendete ich Brilliant red, Phtalo blue und medium yellow ( Acrylic Fine Artist Quality von Reeves). Ich experimentiere zur Zeit wieder mit unterschiedlichen Farben und stelle fest, dass es sich für mich lohnt auch mal zu wechseln.

Hopfengetränk in Flasche

15 x 15 cm, Acryl auf Pizzakarton

Zur Pizza gehört für mich ein bodenständiges Hopfengetränk dazu. Beim Malen hat mich allerdings weniger der Inhalt, als die Form der Flasche interessiert. Ich habe gefallen daran gefunden, daher werden noch ein paar Fläschchen folgen. Auf diesem Bild kann man glaube ich unschwer unsere beliebte Bremer Biermarke erkennen von der es sogar einen Wikipediaeintrag gibt. Ich finde es immer interessant, etwas über Hintergründe zu erfahren und es war ja eher ungewöhnlich, dass eine Bierflasche grün ist. Das liegt laut Wikipedia daran, dass in der ursprünglichen Herstellerfabrik traditionell Wein produziert und praktischerweise die Farbe übernommen wurde. So können ökonomisch bedingte Umstände sogar zum besonderen Image eines Produktes beitragen, wenn es klug eingesetzt wird.