Stillleben; Erinnerung an Milena Jesenska

20 x 20 cm , Acryl auf Pizzakarton

Erinnerung an Milena Jesenska, (geb. : 1896 in Prag- gest. 1944 im KZ Ravensbrück);  tschechische Journalistin, Schriftstellerin und Übersetzerin. Milena Jesenska war eine bedeutende Journalistin ihrer Zeit. In den späten 20iger Jahren engagierte sie sich politisch und rief zur Hilfe für die Juden und die deutschen Antifaschisten auf. Auf Grund ihrer politischen Aktivitäten wurde sie von den Nazis verhaftet und in ein Konzentrationslager gebracht wo sie im Alter von nur 48 Jahren an einer Nierenerkrankung verstarb. Quelle und Buchempfehlung: Milena Jesenska „Alles ist Leben“ Feuilletons und Reportagen 1919-1938 btb Verlag 1999.

 

Stillleben mit Buch

15 x 15 cm, Acryl auf Pizzakarton

Ein Buch , das mir sehr wertvoll geworden ist. Es empfiehlt sich es immer wieder und immer wieder und immer wieder zu lesen, damit die Essenz  jahrhunderter alter Weisheit aus verschiedenen Richtungen, die Eckhart Tolle so wunderbar vermittelt, in das eigene Bewusstsein dringen kann. „JETZT!  Die Kraft der Gegenwart“ von Eckart Tolle……. Lesen Lesen Lesen

Stillleben mit Buch

15 x 15 cm, Acryl auf Pizzakarton

Das gemalte Buch ist eine Abbildung des 1. Bandes mit Reproduktionen von Rembrandts Handzeichnungen aus dem Rijksprentenkabinet in Amsterdam. Es ist ein sehr altes Buch aus 1912, in dem aber schon ein Copyright 1912 by Hermann Freise`s Verlag, Parchim vermerkt ist. Ich hatte  es vor einigen Jahren auf dem Flomarkt erworben. Die Bilder sind noch von Hand in das Buch geklebt. Als ich kürzlich in unserer wunderbaren Bücherei war, musste ich plötzlich an die digitalen Bücher denken,und ich fragte mich ob die Büchereien wohl irgendwann aussterben, weil ganze Büchereiinhalte bald auf einen Chip passen? Hosentaschenbüchereien…….erst wollte ich dann ein Stillleben mit einer Bücherei die auf einen kleinen Tisch passt malen, aber dann dachte ich, ich fange erst mal mit einem Buch an…..noch ist es ja nicht so weit :-)