Helen Königs; Ausstellung 17. bis 28. Okt. 2018 im Kunsttreff Quiddezentrum in München

 Meine erste Ausstellung in München:

http://www.kunsttreff-quiddezentrum.de/index.php/wann

Quiddestraße 45

81735 München

U-Bahnstation Quiddestraße U 5

Bus 197 Nawiaskystraße

Parkplatz unterhalb des Zentrums

Karte

          Öffnungszeiten:

Vernissage: Donnerstag 18/10 um 18 Uhr

geöffnet: 19/10 – 21/10 und 25/10 – 28/10

von 15 bis 19 Uhr

17/10 – 28/10 Helen Königs

V E R B I N D U N G E N

Künstlerportraits     Stillleben    Zeichnungen

 

 

Die Besonderheit an den kleinformatigen Werken:

Die  Bildträger sind aus Pizzakarton (tiefkühl). Sie werden von der Malerin zu ihren erfundenen

Leinwandkartonagen verarbeitet; oder bemalte Pizzakartonfragmente werden ganz klassisch gerahmt.

Oft werden die Falzlinien der Kartons in die Bilder integriert. „Ich mag den persönlichen Bezug den ich

dadurch zu meinem Bildträger habe, und daß er ressourcen-schonend ist.“, schreibt Helen Königs auf

ihrer Webseite. Nur die  Zeichnungen sind auf Papier.

 

 

Vernissage: Donnerstag 18/10 um 18 Uhr

geöffnet: 19/10 – 21/10 und 25/10 – 28/10

von 15 bis 19 Uhr

 

 

 

2 thoughts on “Helen Königs; Ausstellung 17. bis 28. Okt. 2018 im Kunsttreff Quiddezentrum in München

  1. Hallo Frau Demmig, Sie sind herzlich eingeladen zur Vernissage am 18.10. Die Ausstellung und Vernissage sind öffentlich. Ich freue mich Sie dann zuz treffen.
    Herzliche Grüsse

    Helen Königs

  2. Mein Mann und ich sind zu dem Zeitpunkt der Vernissage in München und würden gern am 18.10.2018 dabei sein um die Bilder von Helen König uns anzusehen. Benötigen wir eine Einladung oder ist es öffentlich

    Grüße aus der Grafschaft Bentheim
    Petra Demmig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.